Einladung zur Bergschafprämierung der ARGE Farbiges Bergschaf am Sonntag, den 28. April 2024 im Freilichtmuseum Glentleiten

Am Sonntag den 28. April 2024 wollen wir auch heuer wieder Deutschlands größte Prämierung für farbige Bergschafe veranstalten.

Hierzu sind alle Besucher und Interessierte recht herzlich eingeladen. Jeder Zuschauer kann nicht nur die Schafprämierung anschauen, sondern gleichzeitig das Museumsgelände mit allen historischen Höfen und Gebäuden. Zusätzlich zu den Prämierungsklassen gibt es als Highlight für unseren Nachwuchs einen Jungzüchter-Cup, an dem Jugendliche und Kinder unter 18 Jahren teilnehmen können. Hier neben einem guten Handling der Tiere auch das Fachwissen der zukümftigen Züchter gefragt.

Ausgestellt werden Braune, Schwarze und Gescheckte Bergschafe in den Klassen Lämmer, Jungschafe, Mutterschafe und Böcke, aber auch andere Rassen sind nach Absprache mit der ARGE gerne willkommen. Neben dem abwechslungsreichen Rahmenprogramm aus Scher- und Hütevorführung, Woll- und Filzständen, wird als Höhepunkt der Veranstaltung der "Bayernchampion" gekürt.

Bei der großen Tombola mit vielen Sachpreisen für Jung und Alt kann jeder Besucher sein Glück probieren. Für das leibliche Wohl ist mit Köstlichem vom Bergschaf bestens gesorgt.

Informationen zu den erforderlichen Gesundheitszeugnissen und Begleitdokumenten für die Aussteller folgen in Kürze.

Wir freuen uns auf Euer Kommen, 

Die ARGE Farbiges Bergschaf


Programm

8.00 - 9.00 Uhr     Auftrieb der Tiere
9.00-12.00 Uhr    Preisrichten vor den Hurden
12.00 Uhr              Mittagspause
13.00 Uhr              Jungzüchtercup
Ab 13.30 Uhr       Verkündung des Bayernchampions, danach Verlosung der Tombola
16.00 Uhr              Gemütlicher Ausklang - danach Abtrieb der Tiere und gemeinsamer                                              Abbau der Boxen


Anfahrt
Autobahn München - Garmisch (A95), Ausfahrt Murnau/Kochel nehmen, Richtung Großweil, in Großweil Abzweigung Glentleiten nach rechts